Bereits vor dem virtuellen Heimspiel am Freitag haben wir dank Euch die 15.000€ Schallmauer durchbrochen. Dabei haben über 120 Fans ca. 130 Abos abgeschlossen. Rund 36 Personen haben vor dem Match knapp 50 Einzeltickets erworben. Natürlich ist wie bei jedem Heimspiel auch die Verpflegung auf Hochtouren gelaufen – diesmal leider nur virtuell. Aber ein herzliches Danke an jene, die virtuelle Bier, Falafel und Würsteln gekauft haben! Am 24. April steht übrigens das nächste Heimmatch an.

In diesem Sinne: Heanois schlogt ois!

Unser Onlineshop ist derzeit nicht in Betrieb. Wir sind hoffentlich bald wieder für euch da!