Die gemeinsame Reise des Wiener Sport-Club mit Cheftrainer Norbert Schweitzer begann am 11. September 2017 und erreichte bis dato 31 Pflichtspiele (10 Siege, 7 Unentschieden, 14 Niederlagen).

Nach schwierigem Beginn der Tätigkeit erfolgte mit Norbert Schweitzer im Winter ein erster Schritt des Kaderumbaus und am Ende der Saison 2017/18 begann eine erfolgreiche Serie die auch im Meisterschaftsjahr 2018/19 ihre Fortsetzung fand (11 Spiele, 7 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen).

Alles Gute Norbert – auf ein erfolgreiches zweites Jahr!

Hier einige der schönsten Fotos aus dem vergangenen Jahr:

Schöne Erinnerungen? Hier gibt’s noch einige matchworn Original-Dressen der letzten Saison: